Forscherkolleg
"Antikenrezeption"






21. Internationaler Sommerkurs der HAB Wolfenbüttel "Klassische Antike, Spätantike, Europa"
(Leitung: Prof.Dr. Nikolaus Henkel; 5.-30. August 1996)


Einführung: Vergil im Mittelalter,
Prof. Dr. Nikolaus Henkel, Hamburg

Zum Selbstverständnis des Dichters von der Spätantike bis zum Humanismus,
Prof. Dr. Fidel Rädle, Göttingen

Die lateinischen naturkundlichen Enzyklopädien des 13. Jahrhunderts als Spiegel von Natur- und Menschenbild, ihre Genese, Bedeutung, Funktion und Wirkungsgeschichte,
Prof. Dr. Christian Hünemörder

Das Römische Recht als Antriebskraft für die Rechtserneuerung im mittelalterlichen Europa,
Prof. Dr. Hans-Jürgen Becker, Regensburg

Antike Vorbilder und Modelle im Gedächtnis des Mittelalters,
Dr. Birgit Studt, Münster

Antikenrezeption in der Buchmalerei des Mittelalters und der Renaissance,
Dr. Andreas Fingernagel, Wien

Mittelalterliche Leser und moderne Philologen,
Prof. Michael Reeve, Cambridge

Antikenrezeption in der Kunst des Mittelalters und der Neuzeit,
Prof. Dr. Gunter Schweikhart, Bonn